Kostenlose Stadtführungen Paris

Städte anzeigen

In Paris gibt es vier beliebte und kostenlose Arten von Stadtführungen: Stadtzentrum und erster Überblick von Paris, Touren durch das Quartier Latin, Stadtführungen durch Montmartre, und Touren durch Le Marais.

Wir möchten euch hiermit die verschiedenen Optionen und jeweiligen Startzeiten auflisten, und kurz erklären, was es auf den jeweiligen Touren normalerweise zu sehen gibt.

Alle kostenlosen Touren, die hier gelistet sind, werden auf Englisch angeboten. Einige Touren finden auch auf Spanisch oder Französisch statt.

Leider gibt es derzeit keine kostenlosen deutschsprachigen Stadtführungen in Paris.

Free Walking Tours

ÜBERBLICK UND TOURZEITEN

Was vielerorts als Free Tour bekannt geworden ist, sind kostenlose Stadtführungen, die auf dem Zahl-was-du-willst Prinzip basieren.

Diese Touren haben keinen Festpreis und bei der Buchung muss man generell nichts bezahlen.

Nach der Stadtführung ist es jedoch Gang und Gebe den Stadtführer mit etwas zu vergüten.

Hierbei entscheidet man selbst, wieviel einem die Tour wert war oder wieviel man bezahlen möchte.

Dieses Konzept sorgt dafür, dass die Touren besonders unterhaltsam und beliebt sind, und auch für den kleineren Geldbeutel geeignet sind.

Aufgrund der oft hohen Teilnehmerzahl, ist das Tourerlebnis oftmals etwas anonymer.

Wer eine persönliche Atmosphäre während einer Stadtführung mit mehr Möglichkeiten um mit den Stadtführer ins Gespräch zu kommen, bevorzugt, für den kommen wahrscheinlich eher themenorientierte Stadtführungen in Kleingruppen in Frage.

Wir empfehlen dazu z.B. Stadtführungen durch Montmartre, oder dem Quartier Latin, oder ein Spaziergang entlang der Ufer der Seine


Touristen-Pässe und Rabatte

Die einfachste Möglichkeit an einer kostenlosen Stadtführung in einer kleinen Gruppe teilzunehmen, ist durch den Kauf eines Touristen-Passes.

Diese Touristen-Pässe bündeln Rabatte und Preisvergünstigungen zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von Paris, so dass man insgesamt viel bei einem Besuch in Paris sparen kann.  

Die zwei Alles-Inklusive Touristen-Pässe der Paris Pass und der TurboPass haben beide kostenlose Stadtführungen zu Fuss mit enthalten. Eine Auswahl verschiedener Stadtführungen zu Fuss gibt es auch mit dem Explorer Pass.

Wer sich lieber für eine Hop-off Hop-on Bustour entscheidet, sollte die Kombitickets, die mit anderen Sehenswürdigkeiten von Paris kombinierbar sind, in Erwägung ziehen.

Werde kostenlos Mitglied in unserer FreeToursByFoot Reisefangruppe! Als Dankeschön gibt es immer einen Online-Städteführer mit dazu!


RIVE DROITE (RECHTES UFER) NÖRDLICH DER SEINE TOUREN

Die Île de la Cité (zu Deutsch Stadtinsel) und das Rive Droite nördlich der Seine ist der älteste Stadtkern von Paris und Ort der vielen berühmten Sehenswürdigkeiten von Paris wie z.B. dem Louvre, dem Arc de Triomphe, der Champs-Élysées, und mit tollen Ausblicken zum weiter entfernten Eiffelturm.

Louvre Museum

Für alle, die das allererste Mal in Paris sind, ist das die typische Stadtführung, die auf dem Programm stehen sollte. So bekommt man einen guten ersten Überblick über das Stadtzentrum von Paris und der Geschichte der Stadt.

Auf dieser Stadtführung findet man zudem die tollsten Orte für Fotos und Selfies.

Wegen der Corona-Pandemie finden Stadtführungen nur limitiert statt.


New Europe Tours

Dieser Touranbieter, der vor Jahren das Konzept der Free Tours ins Leben gerufen hat, bietet kostenlose Stadtführungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Paris an.

Deren Touren dauern 3 Stunden und finden ganze vier mal pro Tag statt.

  • 10:00 Uhr
  • 11:00 Uhr
  • 13:00 Uhr
  • 15:00 Uhr
  • Mehr Info oder zur Buchung hier.

Discover Walks

Discover Walks bietet eine Paris Stadtführung als erste Orientierung, an und deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Rive Droite ab.

Eiffelturm

Die Highlights dieser 90-Minuten langen Stadtführung sind der Eiffelturm, das Louvre Museum, der Triumphbogen, die Tuilerien-Gärten.

Startzeiten:

  • täglich
  • 10:00 Uhr und 14:3o Uhr
  • Keine Touren am 24. und 25. Dezember
  • Mehr Info oder zur Buchung hier.

Kostenlose Touren zu Fuß

Wer es nicht zu den oben oder unten genannten Stadtführungen schafft oder wer lieber auf eigene Faust unterwegs ist, für den haben wir eine selbstgeführte Stadtführung für Individualisten mit 20-Stopps um Paris nördlich der Seine, dem Rive Droite, mit den vielen Sehenswürdigkeiten dort zu erkunden.


RIVE GAUCHE (LINKES UFER)/ QUARTIER LATIN (LATEINISCHES VIERTEL)

Das Quartier Latin, das Lateinische Viertel, auch als 5. Arrondissement bekannt, hat seinen Spitznamen durch die Sorbonne Universität, an der Latein studiert wird.

QUARTIER LATIN

Hier ist eine Übersicht aller Stadtführungen, die es in diesem schönen Viertel mit seinen vielen Buchläden und Cafes so gibt.


Discover Walks

Discover Walks bietet täglich eine 90-minütige Stadtführung durch das Quartier Latin an.

Auf der Stadtführung wird erkundet, wo und wie Studenten in den letzten 1000 Jahren gewohnt und studiert haben.

Touristische Highlights der Tour sind die Sorbonne Universität, Studentencafes, Hemingways Lieblingsorte, und tolle Ausblicke auf den Eiffelturm.

Tourzeiten:

  • täglich um 14:30 Uhr
  • von April 19 – Oktober 15 zusätzlich auch um 11:00 Uhr
  • am 24. und 25. Dezember geschlossen
  • Buche diese Tour hier.

Kostenlose Touren zu Fuß

Wer das Quartier Latin lieber alleine auf eigene Faust erkunden möchte, dem empfehlen wir unsere selbstgeführte Quartier Latin Stadtführung.

Damit ist man zeitlich unabhängig und kann sich an jedem Stopp soviel (oder so wenig) Zeit nehmen, wie man möchte!


MONTMARTRE TOUREN

Wer die romantische Atmosphäre in Paris sucht, findet sie besonders in Montmartre, nicht umsonst zieht es dort seit Jahrzehnten Künstler hin, die dort wohnen und Inspiration finden.

Unten sind weitere kostenlose Optionen für Touren gelistet. Oftmals ist die Teilnehmerzahl mit 30-40 Personen sehr hoch.

Montmartre

Wer daher lieber in kleineren Gruppen unterwegs ist, oder wer den Spaziergang durch Montmartre lieber ohne Stadtführer machen möchte, für den haben wir einen Rundgang durch Montmartre zusammengestellt.

Weitere Tipps für den Besuch in Montmartre findet ihr im Link.


Kostenlose Touren zu Fuß

Wir bieten zudem eine Audio-Stadtführung durch Montmartre (mit GPS-Funktion) an, die von einheimischen Stadtführern recherchiert und erzählt wird, und die man einfach über sein Smartphone erleben kann.

Auf dieser selbstgeführten Tour geht es zu den berühmtesten Lieblingsorten der Pariser Künstlerszene, sowie vorbei am Moulin Rouge.


Discover Walks

Der Touranbieter Discover Walks hat eine 90-minütige zahl-was-du-willst Führung durch das romantische Montmartre im Angebot.

Tourzeiten:


FREE TOUR OF LE MARAIS

Marais ist derzeit wahrscheinlich der angesagteste und trendigste Stadtteil von Paris.

In diesem Abschnitt listen wir euch die Touren auf, die man dort machen kann, um selbst zu entdecken wie Altes mit Neuem, und privilegierte Stadtvillen mit trendiger Szene vermischt sind.


Discover Walks

Um zu lernen wie Paris die Kontraste zwischen ehemals aristokratischen Stadtteil und mit heute hipper, trendiger Szene voller Boutiquen und einzigartigen Restaurants verbindet, empfehlen wir eine kostenlose Stadtführung durch Marais mit Discover Walks.

Pletzl

Auf der Stadtführung durch Marais entdeckt man die Stadtpaläste des französischen Adels, schöne Grünanlagen, das Herz des jüdischen Paris dem alten “Pletzl” und hippe kleine Läden und Modeboutiquen.

Tourzeiten:

  • Täglich um 14:30 Uhr
  • Am 24. und 25. Dezember geschlossen

STADTFÜHRUNG SELBER MACHEN

Auf der Suche nach einer Stadtführung, die man alleine auf eigene Faust machen kann?

Hier listen wir für euch alle kostenlosen Stadtführungen auf, die ihr ohne Stadtführer alleine unternehmen könnt, ohne an einen festen Treffpunkt oder Startzeit gebunden zu sein. Die meisten Angebote sind derzeit auf Englisch.


Kostenlose Touren zu Fuß

Wir haben jede Menge selbstgeführte Stadtführungen für euch im Repertoire, damit ihr das beste und meiste aus eurer Zeit in Paris machen könnt.

Je nach Interesse, könnt ihr von den selbstgeführte Stadtführungen auswählen und kombinieren, und so Paris so gut es geht kennenlernen.


Audio Touren vom Reiseguru Rick Steves

Rick Steves ist für seine Reisetipps und detaillierten Audio-Touren  durch viele Städte auf der ganzen Welt bekannt geworden.

Diese Touren kann man als mp3-Format zu Hause herunterladen, und dann unterwegs mit Karte anhören, und bieten so Hilfe bei der Orientierung durch die Stadt und durch einige Museen.


Selbstgeführtes Entdeckerspiel (Exploration Game)

Auch wenn das nicht ganz umsonst ist, ist das vielleicht für einige mal ein etwas anderes Erlebnis Paris auf interessante Weise kennenzulernen.

Bei diesen Schatzsuch-ähnlichen Spielen bekommt man Tipps und man muss Rätsel lösen, die einen dann zu verschiedenen Orten in der Stadt führen.

Normalerweise kosten diesen Entdecker-Spiele €10 pro Spiel, und manchmal gibt es sogar spezielle Angebote für €1. Aber selbst ohne Rabatt ist das ungefähr der Preis den man für eine Stadtführung einplanen sollte.

Diese selbstgeführten Erkundungs-Spiele (Exploration Games) gibt es derzeit in Paris:


KOSTENLOSE STADTFÜHRUNGEN IN ANDEREN STÄDTEN

Entdecke die vielen kostenlosen Stadtführungen Enjoy free walking tours in other in anderen Städten weltweit mit Free Tours by Foot oder anderen empfohlenen Touranbietern.

Und vieles, vieles mehr

Join our free FTBF travel community! As a thank you, you'll receive our free itinerary planner.
Back to Top
cross